Dirk Eisermann ist in Hamburg geboren und seit über dreißig Jahren selbständiger und professioneller Fotograf.

Schwerpunkt seiner Arbeit ist die journalistischen Reportage- und Portraitfotografie für nationale und internationale Magazine.

Ein weiterer und wichtiger Bereich ist die Fotografie für Unternehmen: Businessportraits, Corporate-Media, Firmen-Events, Geschäftsberichte, Internetauftritte und Produkt-Kampagnen.

Im Jahre 2017 ist er fünfzig Kilometer elbaufwärts in die wunderschöne Altstadt von Lauenburg gezogen. Direkt an und mit Blick auf die Elbe. In Hamburg hat er aber noch einen weiteren Standort beim HAMBURG FÜHRER bzw. G64-MEDIENWELTEN.

Neben seiner journalistischen Fotografie und der in der Unternehmenskommunikation, arbeitet er seit vielen Jahren auch als Fotokünstler im Bereich der anspruchsvollen und ästhetischen Aktfotografie.

 

Natürliche Körperlandschaften und spannende Fotoinszenierungen. Dessous, Halbakt oder Akt. Im Studio oder Zuhause, outdoor oder in einer schönen Fotolocation.

 

„Fotografie ist für mich Malen mit Licht. Licht und Schatten, Schärfe und Unschärfe, Ein- und Durchblicke, Gegensätze und Kontraste. Ein Spiel mit der Fantasie des Betrachters“

 

v.l.n.r.:   Fotograf, Assistent, Fotomodel, Visagist   © Dirk Eisermann